Warmhaltebecken Therma Dry Insel GN 1/1

Warmhaltebecken Therma Dry Insel GN 1/1

WHB TDI 1/1 400mTR IWB CNS EW1
8900473
Das Warmhaltebecken Therma Dry zum Einbau in eine Speisenausgabeanlage dient dem trockenbeheizten Warmhalten, der Präsentation und Ausgabe warmer Speisenkomponenten in GN-Behälten bis 200 mm Höhe. Optimiert Selbstbedienungsanlagen
Key-Facts
  • Für 1 Behälter GN 1/1

  • Für Selbstbedienung geeignet

  • Bis zu 63% weniger Energieverbrauch

  • Kein störender Wasserdampf

Preisinfo nach Anmeldung möglich. Jetzt anmelden
Das trockenbeheizte Warmhaltebecken Therma Dry zum Einbau in eine Speisenausgabeanlage dient der... mehr

Produktinformationen

Das trockenbeheizte Warmhaltebecken Therma Dry zum Einbau in eine Speisenausgabeanlage dient der einladenden Präsentation und Ausgabe warmer Speisenkomponenten. Das Hupfer Therma Dry ist eine überzeugende, effiziente Lösung für Speisenausgabe und Selbstbedienungstheken.

Das wärmeisolierte Modul aus Edelstahl ist ohne Vorheizen sofort einsatzbereit. Mit Speisen versehene GN-Behälter werden bequem in das Modul eingeschoben. Eine Glasheizplatte ist in den Beckenboden eingebaut und zu Reinigungszwecken gut zugänglich. Die doppelwandige Beschickungsklappe mit eingekanteter Griffleiste ist werkzeuglos zu entnehmen. Durch eine gleichmäßige Beheizung mit Infrarot-Technik halten die Speisen ein konstantes Temperaturniveau – ganz ohne nachzugaren. Das trockenbeheizte Warmhaltebecken kann unabhängig von Wasserleitungen flexibel positioniert werden. Therma Dry wird ganz ohne Wasser betrieben und sorgt für ein effizientes Arbeiten bei vergleichbar geringem Energieverbrauch und hoher Arbeitssicherheit.

Therma Dry ist wahlweise mit einem oder mehreren Warmhaltebecken und mit schmalem oder breitem Rand erhältlich.

Die optional erhältliche Wärmebrücke für ein zusätzliches Warmhalten der Speisen von oben bietet individuelle Anpassungs- und Nutzungsmöglichkeiten.

  • Einbau in ein freistehendes Ausgabemöbel zur Selbstbedienung 
  • nahezu verlustlose Übertragung der Heizenergie ermöglicht sofortige Verwendbarkeit ohne Vorheizen und effizientes Arbeiten 
  • werkzeuglos zu entnehmende Beschickungsklappe macht die Glasheizplatte gut zugänglich und ermöglicht eine einfache Reinigung  
  • gleichmäßige Beheizung sorgt für konstante Temperaturen ohne nachzugaren 
  • Infrarot-Heiztechnik ermöglicht die Positionierung unabhängig von Rohrleitungen 
  • Heizbetrieb ohne Wasser sorgt für hohe Arbeitssicherheit 
  • niedriger Stromverbrauch für sparsamen und energieeffizienten Betrieb 

Technische Informationen

Temperaturbereich: analoger Regler, stufenlos
Leistung: 340 W
Anschluss-Spannung: AC 220-230 V
Nennstrom: 1.50 A
Schutzklasse: Klasse 1
Frequenz: 50-60 Hz
Gewicht: 18,773 kg